AGB

Hier finden Sie wichtige Informationen über das Einkaufen bei VOA - Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V..

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen, dem Kunden (nachfolgend "Käufer", "Kunde" oder "Besteller" genannt) und dem VOA - Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V., (nachfolgend "VOA" oder "Verkäufer" genannt). Sie gelten sowohl für Verbraucher im Sinne des §13 BGB als auch für Unternehmer im Sinne des §14 BGB. Mit Abgabe einer Bestellung stimmen Sie der Anwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung zu. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung vom VOA.

Bestellung

Beim VOA gibt es keinen Mindestbestellwert. Voraussetzung für die Bestellung ist, dass der Kunde das 18. Lebensjahr vollendet hat und geschäftsfähig ist. Bestellungen können rund um die Uhr online über den Bestellvorgang des Shops aufgegeben werden. Bestellungen aus dem Ausland sind nur gegen Vorkasse möglich.

Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise in unserem Online-Shop sind als Bruttopreise in Euro inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ausgezeichnet.

Versandkosten

Der Versand ist kostenpflichtig gemäß der aufgeführten Preise im Online-Shop. Eine Express-Zustellung innerhalb Deutschlands ist auf Kundenwunsch möglich. Versandkosten in Nicht-EU-Länder auf Anfrage.

Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons "Bestellen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Diesen Vertragstext speichern wir und und senden Ihnen die Bestelldaten, sowie unsere ABG's per E-Mail zu. Die AGB's können Sie jederzeit einsehen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

VOA – Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.
Laufertormauer 6
90403 Nürnberg
info@voa.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlas-sung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. 

Ende der Widerrufsbelehrung 

Ausgenommen davon sind Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

Zahlungs- und Lieferbedingungen

  • Zahlung: innerhalb von 14 Tagen rein netto, Versandrisiko zu Lasten des Bestellers
  • Bei Versand in Länder außerhalb Deutschlands gilt eine Mindestabnahmemenge von 25 Stück, Versandkosten auf Anfrage

Bei Zahlungsverzug verschicken wir Mahnungen - dabei ist die Zusendung von E-Mail oder per Post gleichermaßen statthaft. Bitte beachten Sie, dass hierdurch Mahngebühren anfallen, mit denen Sie belastet werden können.

Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt ab Nürnberg. Der VOA versendet Ihre Bestellung per Deutscher Post/DHL. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder werden Zoll, Einfuhrumsatzsteuer und gegebenenfalls zusätzliche Gebühren bei Ausgabe des Pakets im Zielland vom Empfänger eingezogen.

Transportschäden

Werden Artikel mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so bitten wir den Kunden darum, dies sofort bei Annahme der Ware beim Versandunternehmen zu reklamieren und unverzüglich durch eine E-Mail an den VOA oder auf sonstige Weise (z.B. per Post) mit uns Kontakt aufzunehmen, damit wir etwaige Rechte gegenüber dem Versandunternehmen wahren können. Der Kunde hilft bei der Durchsetzung der Ansprüche des Verkäufers gegen das Versandunternehmen, gegebenenfalls auch durch Abtretung seiner Ansprüche gegenüber dem Versandunternehmen.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum vom VOA.

Datenschutz

Sie könenn unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Perosn zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn und soweit Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei Registrierung eines Kundenkontos oder bei der Bestellung unseres Newsletters freiwillig zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten sind Informationen, die auf Ihre Identität hinweisen. Dies sind insgesondere: Name, Adresse, Geburtsdatum, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Wir nutzen Ihre persönlichen Informationen zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, insbesondere zur Abwicklung von Zahlungen und Lieferungen von Waren. Dazu geben wir Ihre Daten an unsere Dienstliestungspartner (z.B. Transportunternehmen) lediglich im erforderlichen Umfang weiter. Alle Daten werden unter Beachtung der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften von uns gespeichert und verarbeitet.

Plattform zur Online-Streitbeilegung der EU-Kommission

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Anbieterkennung

VOA – Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.
Laufertormauer 6
90403 Nürnberg

Nürnberg VR 1291 

Geschäftsführerin
Dr. Alexa A. Becker
Rechtsanwältin

Steuer-Nr. 241 111 20974

http://www.voa.de/trotz-aller-erfolge.html