Presse / Mitteilungen

31.05.2016

VOA als Generallizenznehmer beim QUALICAOT und QUALIDECO Kongress 2016 in London

Die international aufgestellte Branche der Oberflächenveredelung traf sich beim
QUALICOAT und QUALIDECO Kongress in der Weltmetropole London. Vom 17. -
18 Mai 2016 ging es im berühmten Millennium Hotel London Mayfair um die Zukunftsaspekte
der Beschichtungs- und Dekorationsbranche als Teil der Oberflächenveredelungsindustrie.
QUALICOAT mit Seaside und QUALIDECO sind die internationalen
Dachmarken, die den globalen Markt prägen. Die Verbände, die die Generallizenz
für die Qualitätszeichen an den deutschen Verband VOA (Verband für die
Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.) vergeben, haben ihren Sitz in Zürich.
Präsident QUALICOAT Mohammed Panam und der Vorsitzende des Qualitätszeichens
QUALIDECO Juan Bernabé luden zum alle fünf Jahre statt findenden Kongress,
in diesem Jahr unter den Motto „30 years of Coating and 20 years of Decorating
at their best“.

[weiterlesen]

25.05.2016

VOA stellt Geschäftsbericht vor

Der Verband für die Oberflächenveredelung e.V. (VOA) hat seinen Geschäftsbericht 2015/16 vorgestellt.

Der Geschäftsbericht macht deutlich, wie stark die Branche der Oberflächenveredelung ist und wie gut die Vernetzung in die Verbandswelt und die politischen Ebenen ist. Die Wichtigkeit der Qualitätszeichen für die Unternehmen der Branche der Oberflächenveredelung in globalen Lieferketten wird in dem Geschäftsbericht deutlich.

QUALANOD, QUALICOAT mit Seaside, QUALIDECO und QUALISTRIP sind die Qualitätszeichen auf internationaler Ebene, die für die Qualität der Branche stehen. Der Geschäftsbericht ist unter www.voa.de/Aktuelles und Termine zu lesen oder über die VOA-Geschäftsstelle unter info@voa.de zu erhalten.

[weiterlesen]

23.05.2016

VOA Geschäftsstelle neu in München

Der VOA (Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.) ist von Nürnberg nach München umgezogen. Im Haus der Bayerischen Wirtschaft hat der VOA seinen neuen Platz gefunden, um noch besser als Bundesverband für die Branche der Oberflächenveredelung agieren zu können. Die neue Adresse: Max-Joseph-Str. 5 in 80333 München.

Unter der Rufnummer 0049 89/ 55 17 86 70 ist der VOA telefonisch zu erreichen. Via e-mail: info@voa.de und die Homepage ist www.voa.de.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/voade

[weiterlesen]

01.03.2016

Verband für die Oberflächenveredelung für Aluminium e.V. (www.voa.de) veröffentlicht den Lagebericht für die Branche 2015/2016

Der VOA vertritt als Wirtschaftsverband in Deutschland die Interessen der etwa 150 Mitglieder im Bereich des Eloxierens, Beschichtens und Entlackens. Er ist in Europa im europäischen Dachverband ESTAL vernetzt und steht in Deutschland für die internationalen Qualitätszeichen QUALANOD, QUALICOAT, QUALIDECO und QUALISTRIP. In jedem Jahr erhebt der Verband einen Lagebericht, der den Unternehmen hilft sich selbst einordnen zu können und der ein Gesamtbild der Branche vermitteln soll.

[weiterlesen]

08.02.2016

QUALICOAT und QUALIDECO Kongress in London

Für den deutschen Generallizenznehmer VOA (Verband für die Oberflächenveredelung e.V.) und seine Mitglieder im Bereich der Beschichtung von Aluminium sowie der Entlackung mit dem Qualitätszeichen QUALISTRIP ist es ein besonderer Kongress, denn QUALICOAT und QUALIDECO laden zum fachlichen Austausch vom 17.-18. Mai 2016 nach London.

[weiterlesen]

18.01.2016

VOA durch den europäischen Dachverband ESTAL näher am Verband European Aluminium

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) vertritt in Deutschland die Branche der Unternehmen in den Bereichen Eloxieren, Beschichten und Entlacken. Auf europäischer Ebene ist der VOA Mitglied im Dachverband ESTAL (European Association for Surface Treatment on Aluminium) mit Sitz in Zürich.

[weiterlesen]

16.01.2015

Konjunkturausblick 2015 für die Oberflächenveredelungsindustrie

Oberflächenveredeltes Aluminium trifft auf eine breite Nachfrage aus den unterschiedlichsten Branchen. Die überwiegende Zahl der VOA-Mitglieder schaut daher mit Zuversicht in das Jahr 2015 und erwartet eine gleichbleibende oder leicht steigende Nachfrage.

[weiterlesen]

12.01.2015

Immer aktuell - immer technisch international auf dem neusten Stand: Neue Edition der QUALICOAT-Spezifikationen ab Januar 2015

Der Werkstoff Aluminium ist Teil des täglichen Umfelds, wie die Anwendung im Architekturbereich beweist: ob Bauteile im Bereich der außen am Gebäude befindlichen Fassadenverkleidung sowie tragende Konstruktionen, so finden sich innerhalb von Gebäuden weitere Aluminiumanwendungen beispielsweise an Fenstern, Türen oder Zierleisten.

[weiterlesen]

03.12.2014

VOA kümmert sich um die Auszubildenden - Projekt "Motivation for Future Professionals" gestartet

Die gute Nachricht: nahezu 80 % der Mitglieder des Verbands für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) bilden aus! Die Berufe sind die des Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik und Oberflächenbeschichter/in, die in gewerblichen Schulen in der Bundesrepublik beschult werden.

[weiterlesen]

24.10.2014

VOA auf der ALUMINIUM 2014 in Düsseldorf

Der Publikumsmagnet auf der Weltleitmesse ALUMINIUM 2014 in Düsseldorf für alle an der Oberflächenveredelung interessierten Messebesucher war der Stand des VOA (Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. www.voa.de).

[weiterlesen]

12.08.2014

Herrvoragende Qualität beim Anodisieren - QUALANOD feiert sein 40-jähriges Jubiläum

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) ist in Deutschland Generallizenznehmer des Qualitätszeichens QUALANOD. In Deutschland dürfen derzeit 27 Unternehmen das Zeichen führen.

[weiterlesen]

02.04.2014

VOA informiert: Der europäische Dachverband ESTAL hat einen neuen Direktor

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e. V. (VOA) vertritt in Deutschland etwa 150 Mitglieder im Bereich des Anodisierens, Beschichtens und Entlackens. Der VOA ist Generallizenznehmer der internationalen Qualitätszeichen QUALICOAT und QUALANOD und darf das Zeichen QUALISTRIP selbst vergeben. Auf europäischer Ebene ist der VOA Mitglied beim Dachverband ESTAL

[weiterlesen]

27.03.2014

VOA fordert: Mindestlohn für Mindestleistung und umfassende Ausnahmen zum Mindestlohn

Die geplante Einführung eines flächendeckenden Mindestlohns entspricht keineswegs den Realitäten des Arbeitsmarkts in der Branche der Oberflächenveredelung. "In der Branche gibt es Arbeiten mit denen die geplanten 8,50 € Mindestlohn nicht erwirtschaftet werden können", so Michael Oswald, Vorsitzender des VOA.

[weiterlesen]

26.02.2014

Volles Haus beim VOA - Verband startet mit Workshop Eloxal I ins Jahr 2014

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) bietet allen Interessenten ein umfangreiches Fortbildungsprogramm. In zahlreichen Workshops und anderen Veranstaltungen werden Branchenthemen rund um die Oberfläche vertieft.

[weiterlesen]

17.02.2014

VOA kritisiert Bundesregierung: Investition der Eigenstromerzeuger muss gewürdigt werden

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) kritisiert die Pläne der Bundesregierung, die Betreiber von Anlagen zur Eigenstromerzeugung künftig an der EEG-Umlage zu beteiligen. Insbesondere die Belastung von Unternehmen, die bereits solche Anlagen gebaut haben, ist nach Auffassung des VOA nicht hinnehmbar.

[weiterlesen]

28.11.2013

VOA beschäftigt sich mit Fehlermanagement

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) veranstaltet Workshops und weitere Fortbildungen im Bereich der Qualitätssicherung bei der Veredelung von Oberflächen.

[weiterlesen]

09.10.2013

VOA bei ESTAL-Kongress in Krakau

Bisher fand alle zwei Jahre der internationale Kongress des europäischen Dachverbandes für die Branche der Oberflächenveredelung ESTAL (European association for Surface Treatment on Aluminium) statt. Im Jahr 2011 richtete der VOA (Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.) diesen Kongress in München aus und konnte mehr als 300 internationale Gäste willkommen heißen.

[weiterlesen]

07.10.2013

QUALANOD Präsident kommt aus dem VOA

Auf der Sitzung in Krakau am 24. September 2013 hat der Vorstand des Qualitätszeichens QUALANOD einen neues Präsidenten gewählt. Der stellvertretende Vorsitzende des VOA (Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.) Dr. Thomas Becker übernimmt das Amt von Timur Ulucak aus der Türkei, der nach der Satzung von QUALANOD nicht mehr zur Wahl zur Verfügung stand.

[weiterlesen]

02.09.2013

Neue VOA-Merkblätter

In ehrenamtlicher Arbeit der Ordentlichen Mitglieder und Fördermitglieder stellt der VOA bereits ein breites Informationsspektrum in Form von Merkblättern zur Verfügung. Dieses Netzwerk bietet fundiertes Wissen für die tägliche Arbeit im Unternehmen.

[weiterlesen]

15.03.2013

VOA Projektgruppe Energie fordert: Energie muss bezahlbar sein

Die Projektgruppe Energie des Verbands für die Oberflächenveredelung von Aluminium (VOA) traf sich diesmal bei VOA-Mitglied König Metallveredelung in Lauchringen.

[weiterlesen]

06.03.2013

Stabwechsel bei der Technischen Kommission des VOA

Die technische Entwicklung und die Zukunftsfähigkeit der Unternehmen im Bereich des Beschichtens, Eloxierens und Entlackens sind für den Verband für die Oberflä-chenveredelung von Aluminium (VOA) ein wichtiges Anliegen. Herzstück ist die Technische Kommission des Verbandes, deren Vorsitz Friedhelm Scholten inne hat-te. Nun wird der Stab an den neuen Vorsitzenden Gert Hüllweck übergeben.

[weiterlesen]

21.02.2013

VOA informiert: ESTAL Kongress 2013 in Krakau

Der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) ist über ESTAL auch auf europäischer Ebene aktiv. In der polnischen Metropole Krakau findet vom 25. - 27. September 2013 der diesjährige ESTAL-Kongress statt.

[weiterlesen]

25.01.2012

VOA-Zukunftskongress Oberfläche, Jubiläumsveranstaltung zum 50. Geburtstag des Branchenverbandes

Vom 13.-15. Juni 2012 feiert der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium (VOA) sein 50jähriges Bestehen in der Hauptstadt Berlin.

[weiterlesen]

15.11.2011

VOA begrüßt in München die Oberflächenbranche aus aller Welt - "Wenn Oberfläche auf bayerische Herzlichkeit trifft"

Mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt konnte der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V. (VOA) mit einem Kongressherz aus Lebkuchen und einem bayerischen Weißwurstfrühstück in der Branchen bezogenen Ausstellung vom 26. - 29. Oktober in München zum erfolgreichen QUALICOAT- und ESTAL-Kongress begrüßen.

[weiterlesen]

01.06.2011

VOA Mitgliederversammlung 2011

Der Vorsitzende des VOA, Michael Oswald, konnte zur Mitgliederversammlung 2011 am 27.05.2011 knapp 150 Teilnehmer am Spitzingsee begrüßen. In diesem Jahr beschäftigte sich der Verband mit dem Thema Arbeitslandschaft 2011 und dem Megathema Energie.

[weiterlesen]

09.05.2011

25 Years of Excellence - QUALICOAT feiert sein Jubiläum

Noch vor 25 Jahren konnte niemand erahnen, welche enormen Fortschritte das inzwischen in allen fünf Kontinenten der Erde beheimatete Qualitätszeichen QUALICOAT machen würde: Mit steigender Tendenz gibt es mehr als 400 lizenzierte Beschichter, 440 gültige Zulassungen für Beschichtungsstoffe von mehr als 50 Lieferanten und über 50 Zulassungen für alternative Vorbehandlungschemikalien.

[weiterlesen]

23.03.2011

Verbände und Gütegemeinschaften "Transparente Gebäudehülle"

Auf Initiative des Verbandes Fenster + Fassade trafen sich 19 Geschäftsführer befreundeter Organisationen und Verbände rund um Fenster, Fassaden, Haustüren und Wintergärten zu ihrer 2. Sitzung „Transparente Gebäudehülle (GFTG)“, die am 9. März 2011 auf Einladung des Verbandes für die Oberflächenveredelung von Aluminium (VOA) im Konferenzzentrum des Verbandes Nürnberg stattfand.

[weiterlesen]

01.08.2010

Michael Oswald neuer Vorsitzender des VOA

In der Vorstandssitzung am 27. Mai 2010 in St. Goar/Rhein wählte der Vorstand des Verbandes für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V., VOA, Michael Oswald, Geschäftsführer der Firma Alutecta in Kirchberg, zu seinem neuen Vorsitzenden. Der bisherige, langjährige Vorsitzende Norbert Mahler hat die Position aus Altersgründen abgegeben.

[weiterlesen]

01.05.2010

VOA setzt verstärkt auf Ausbildung

Um hohe Qualität in der Oberflächenveredelung zu gewährleisten, sind qualifizierte Mitarbeiter in den Betrieben gefragt. Mit einer Ausbildungsinitiative will der Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium (VOA) konsequent und gezielt den Nachwuchs fördern, um dem wachsenden Fachkräftemangel entgegen zu wirken.

[weiterlesen]

01.04.2010

VOA im Gespräch mit Wirtschaftminister Rainer Brüderle

Die Prinzipien der sozialen Markwirtschaft und die Mittelstandspolitik zeichneten sich als die zentralen Anliegen des in der neuen Koalition ernannten Wirtschaftsministers Rainer Brüderle (FDP) aus. Im Rahmen des 25. Bayerischen Wirtschaftsgesprächs der vbw (Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft) konnte auch der VOA mit dem Wirtschaftminister in den Dialog treten.

[weiterlesen]

VOA Geschäftsstelle neu in München Die Geschäftsstelle ist umgezogen. Der VOA (Verband für die Oberflächenveredelung von Aluminium e.V.) ist von Nürnberg nach München umgezogen. Im Haus der Bayerischen Wirtschaft hat der VOA seinen neuen Platz gefunden, um noch besser als Bundesverband für die Branche der Oberflächenveredelung agieren zu können. Die neue Adresse: Max-Joseph-Str. 5 in 80333 München. Unter der Rufnummer 0049 89/ 55 17 86 70 ist der VOA telefonisch zu erreichen. Via e-mail: info@voa.de und die Homepage ist www.voa.de. Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/voade
http://www.voa.de/trotz-aller-erfolge.html